So reinigen Sie Bauchnabelpiercings

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Bauchnabelpiercings zu reinigen.

Eine dieser Möglichkeiten ist die Verwendung von Alkohol oder Wasserstoffperoxid.

Ist das eine gute Idee? NEIN.

Warum? Weil beide frisch geheilte Haut wegfressen, wodurch der Bereich möglicherweise Narben bekommt oder die Heilung viel länger dauert. Verwenden Sie niemals Produkte, die Alkohol enthalten.

Was ist mit Meersalz zum Reinigen von Bauchnabelpiercings? Es wird empfohlen, Meersalz einmal täglich für den ersten Monat zu verwenden.

Sie können Ihre eigene Meersalzmischung herstellen, indem Sie einen halben Teelöffel Meersalz / nicht jodiertes Salz mit einer Tasse warmem Wasser kombinieren.

Was Sie tun möchten, ist das Meersalz über das Piercing / den Bereich zu gießen und den Bereich dann vorsichtig mit etwas Weichem zu trocknen. Ex. ein Wattebausch.

Was sollte noch getan werden, um das Piercing sauber und frei von Infektionen zu halten?

Sie sollten zu einem örtlichen Geschäft gehen und etwas antibakterielle Seife und Bactin nehmen, um Ihr Bauchnabelpiercing zu reinigen.

Warum Bactin? weil es antibakteriell ist und nicht einmal einen Tropfen Alkohol enthält

Antibakterielle Seife sollte zweimal täglich auf die durchbohrte Stelle aufgetragen werden, gefolgt von einem Bactinspray. Seien Sie gewarnt, obwohl Bactin, wenn es nicht mit Meersalz oder antibakterieller Seife verwendet wird, eine Stelle für Bakterien innerhalb des Piercings schaffen kann. Das Meersalz und die antibakterielle Seife sind für das Bactin essentiell und umgekehrt.

Andere nützliche Tipps

Ändern Sie den mit dem Bauchnabelpiercing verwendeten Schmuck erst, wenn mindestens zwei Wochen vergangen sind, seit Sie dieses Piercing erhalten haben, da dies dazu führen kann, dass sich das Piercing schließt, was zu Geldverschwendung und Zeitverschwendung führt. Beachten Sie auch, dass sich Piercings auch nach Ablauf von zwei Wochen sehr schnell schließen können. Es wird daher empfohlen, länger zu warten, um sicherzustellen, dass Ihr Piercing sauber bleibt.

Quelle: PiercingInfo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.