Luftbildfotografie – Kartieren Sie den tatsächlichen Wert des Anwesens vom Himmel aus

Lassen Sie uns einen anderen Blick über das Grundstück haben!

Das Luftbildkonzept ist nicht neu, aber es ist ein kreativer und attraktiver Faktor im Strom der Fotolandschaft. Grundsätzlich impliziert es die Bedeutung als „vom Himmel genommen“. Und wenn es mit der Immobilie verbunden ist, wird der Wert Ihrer Immobilie zweifellos dramatisch steigen.

Im Allgemeinen wird die Luftaufnahme vom Dach eines hochreichenden Gebäudes, eines Flugzeugs, eines Überwachungsturms oder eines Heißluftballons aufgenommen. In der Tat ist es eine Kunst, die nicht von jedem Menschen leicht verstanden wird. Eine erfahrene und kompetente Person, die das genaue Know-how der Luftbildfotografie kennt, wird es effizient ausführen. Wenn Sie beabsichtigen, Ihre Immobilie zu kaufen, erhöhen die Luftaufnahmen den Wert.

Was deckt Property Aerial Photography ab?

Die Immobilien-Luftbildfotografie enthält einige der wichtigsten Terminologien und Ansichten.

  • Deckt den Bereich um das Grundstück ab
  • Präsentiert die Terrasse ausgiebig
  • Zeigt die feinen Kanten der Fenster und Türen an
  • Zeigt die Architekturdetails an
  • Kann den Pool und / oder die spektakuläre Aussicht beinhalten
  • Kann den Hof, wie den Golfplatz, den Tennisplatz usw. einbeziehen.
  • Bietet die Ansicht der Rückseite, wenn es sich in der Nähe des Gewässers befindet.

Angenommen, Ihre Immobilie hat das Herzklopfen mit dem Tierhaus und der wunderschönen Landschaft. Stellen Sie sich vor, wie ästhetisch es vom Himmel aus aussehen wird!

Schlüsselfaktoren zur Immobilien-Luftbildfotografie

Wann ist die beste Zeit, um die Luftaufnahme zu machen?

Diese Abfrage kann das kleine Chaos verursachen. Im Allgemeinen werden die Morgen- und Abendzeiten gewählt. Sie sind die Zeiten, in denen die Sonne der Welt Hallo und Tschüss sagt. Die Farben und Farbtöne sind am ansprechendsten. Darüber hinaus erzeugen die längeren Schatten den dauerhaften Effekt und die Tiefe der Fotos.

Welche Art von Ausrüstung ist am besten geeignet?

Bevor Sie sich für ein Gerät entscheiden, müssen Sie unbedingt entscheiden, wie die Fotos verwendet werden sollen. Entweder für die Zeitschrift oder in der Zeitung. Machen Sie es früher klar. Wählen Sie dann das richtige Instrument. Wenn Sie die HDR-Immobilienfotografie ausführen möchten, wählen Sie entsprechend.

Was ist mit den Drohnen?

Drohnen sind die aufregenden und überzeugenden Elemente der neuesten Technologie für die Immobilienkampagne. Die Drohnen-Immobilienfotografie ist die günstige Möglichkeit, das Dach und andere Teile des Hauses zu inspizieren. Tatsächlich sind die Drohnen in die hochauflösende Kamera eingebettet, die brillante Fotos und Videos aufnehmen kann. Denken Sie jedoch daran, dass die Drohnen in Bezug auf bestimmte Bedingungen verwendet werden können.

Es ist sehr vorteilhaft für Sie, wenn der Käufer Ihrem Land durch Betrachten der Luftbilder oder Videos zustimmt. Daher wird empfohlen, das Luftbild-Shooting oder die Sitzung durch den professionellen Fotografen durchzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.