Vorspeisen

Kichererbsen Krapfen

Diese Griechische Kichererbsen Krapfen kommen Sie schnell und einfach zusammen mit ein paar einfachen Zutaten. Servieren Sie als vorspeise oder Hauptmenü, und Sie sind ideal für Mahlzeit prep!

Prep Time: 10 Minuten
Kochzeit: 8 Minuten
6 Krapfen

Diese Kichererbsen-Pfannkuchen sind eine tolle vorspeise oder kann serviert als Teil einer weeknight Mahlzeit. Mit nur ein paar einfache Zutaten, Sie sind schnell, um prep und Kochen und bereit sind zu dienen, in weniger als 20 Minuten. Sie können vorproduziert werden und sind ideal für Mahlzeit prep! Einfach aus glutenfrei.

Kichererbsen-Krapfen auf einer weißen Platte mit einem dip

Ich weiß, ich bin voreingenommen, aber ich Liebe dieses Vegetarische pürierte Kichererbsen verzetteln Rezept! Ich Liebe es, Sie mit einem tahini-sauce für einen gesunden snack oder vorspeise, aber auch dazu dienen, Sie als Teil des Haupt-neben meinen Air Gebratene Süßkartoffel-Pommes und eine einfache veggie-Seite.

Wie man Kichererbsen-Krapfen

In einer Schüssel, kombinieren die verzetteln Zutaten und verwenden einer Gabel zerdrücken, alles zusammen. Es dauert ein bisschen Ellenbogen Fett, und Sie können es schneller mit einem mini food Prozessor, aber es funktioniert auf jeden Fall gut mit einer Gabel.

Die Zutaten in eine weiße Schüssel vor und nach dem gemischten


Teilen Sie die Mischung in sechs gleichmäßige dünne patties
. Halten Sie Dünn sind, werden sicherstellen, dass die Kichererbsen-Krapfen Kochen gut auf der Innenseite, ohne zu brennen auf der Außenseite.

Patties geformt und ruht auf der Platte vor dem braten

Braten Sie die Frikadellen in einer großen Pfanne zwei bis drei Minuten auf jeder Seite bis Sie Goldbraun und fest. Und dann Sie bereit sind, fügen Sie diese zu Salaten, Tauchen Sie in eine sauce oder einfach nur genießen Sie Sie auf Ihrer eigenen!

Kichererbsen-Pfannkuchen in eine Pfanne vor und nach dem Kochen

Tipps für die Herstellung von Kichererbsen-Krapfen

  1. Machen Sie gluten-frei. Sie können jedes andere glutenfreie Mehl, die Sie wünschen. Kichererbsenmehl funktioniert wirklich gut, wie Mandel Mehl zu machen, diese Krapfen.
  2. Lassen Sie das öl heiß werden, bevor Sie braten Sie die Krapfen. Dies wird Ihnen erlauben, zu bekommen, wunderbar gebräunt und golden und knusprig auf der Außenseite. Suchen Sie für einen Schimmer auf das öl, aber stellen Sie sicher, es ist nicht zu Rauchen.
  3. Abtropfen lassen und Spülen Sie Ihre Dosen Kichererbsen. Die Flüssigkeit, die Sie gespeichert sind, kann sehr salzig, so sicher sein, Spülen Sie Sie in einem Sieb oder Sieb, um überschüssige Natrium. Sie müssen hinzufügen, ein paar Esslöffel Wasser zu helfen, Sie zu binden, aber es ist am besten, um frisches Wasser für die.
  4. Verdoppeln Sie das Rezept einfach. Sie können leicht verdoppeln Sie alle Zutaten für 12 statt 6 Pasteten. Wenn Sie dies tun, empfehle ich mit einer Küchenmaschine, weil Maischen verdoppeln Sie die Zutaten mit einer Gabel wird viel mehr langweilig.

Häufig gestellte Fragen

Können Sie diese vegan?

Ja! Weil diese Kichererbsen-Krapfen enthalten Käse, Sie sind nicht vegan, aber Sie können einfach die swap-Käse für eine vegane Sorte oder etwas Nährhefe.

Können Sie Sie vor der Zeit?

Sie können mischen Sie die Zutaten für diesen Kuchen vor der Zeit und halten Sie es abgedeckt in den Kühlschrank für 3 oder 4 Tage vor der Bildung der Frikadellen. Sie können auch machen die patties, und trennen Sie Sie mit Pergament und halten Sie Sie in den Kühlschrank, bis Sie bereit sind zu Kochen. Cooked patties halten Sie im Kühlschrank bis zu 5 Tagen.

Können Sie einfrieren?

Sie können einfrieren gekocht oder ungekocht patties für bis zu 3 Monate. Frieren Sie Sie auf ein Backblech, bevor Sie die übertragung zu einem Gefrierbeutel oder container. Tauen Sie die Frikadellen in den Kühlschrank über Nacht vor dem Aufwärmen im Ofen, wenn schon gekocht, oder weiter mit der Rezept-Anweisungen, wenn ungekocht.

Eine Kichererbse verzetteln wird eingetaucht in die tahini-sauce

Ich Liebe, wie einfach und schnell es ist, um einen Stapel von diesen Krapfen mit nur einer Dose Kichererbsen, Mehl, Käse und Kräutern! Die Kinder lieben Sie und Sie sind perfekt, wenn Sie brauchen, Abendessen in Eile! Machen einen doppelten batch für eine einfache Mahlzeit prep!

Zutaten

  • 1 15-Unzen – Dosen Kichererbsen, abgespült, abgetropft
  • ¼ Tasse alle Zweck Mehl
  • ¼ Tasse geriebenen oder geraspelten parmesan
  • 1 Esslöffel frische Kräuter
  • ½ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Rapsöl
  • Tahini-sauce zum servieren

Anweisungen

  • In einer mittleren Schüssel, kombinieren Sie die Kichererbsen, alle Zweck Mehl, parmesan-Käse, frische Kräuter, Salz und Pfeffer. Fügen Sie zwei Esslöffel Wasser und verwenden Sie eine Gabel oder einem Stampfer zu kombinieren Sie die Zutaten, bis Sie gut gemischt.
  • Teilen Sie die Mischung in 6 gleiche Teile und form in dünne patties.
  • In einer großen Pfanne, das öl erhitzen, bis es schimmert. Dann fügen Sie die Kichererbsen-Pfannkuchen und Kochen, bis gebräunt und vollständig durchgebraten, etwa 2-4 Minuten pro Seite.
  • Platzieren Sie auf einem Teller, gefüttert mit einem Papiertuch zu absorbieren überschüssiges öl, dann servieren mit tahini-sauce oder jede andere Soße der Wahl.

Hinweise

Lagerung: Speichern Sie Reste in einem luftdichten Behälter. Sie dauern bis zu 5 Tage im Kühlschrank. Aufwärmen in der Mikrowelle, in einer Pfanne mit ein wenig Olivenöl, oder in einer Luft-Fritteuse vor dem servieren.

Einfrieren-Anleitung: Sie können auch das einfrieren der Krapfen, bevor oder nachdem Sie Sie Kochen.

  • Um Sie einzufrieren vor dem Kochen, legen Sie Sie auf einer flachen Auflaufform in den Gefrierschrank für mindestens 4 Stunden. Wenn gefroren, legen Sie Sie in einem luftdichten Beutel. Auftauen über Nacht in den Kühlschrank und Kochen Sie gemäß den Anweisungen.
  • Zum einfrieren nach dem Kochen, einfach speichern Sie in einem luftdichten Beutel, nachdem Sie abgekühlt sind. Erneut erhitzen, Auftauen über Nacht in den Kühlschrank und Backen Sie in einem 350 Grad F Ofen, bis durch erhitzt.

Nährwertbezogene Angaben: Die folgenden Informationen wird eine automatisierte Schätzung für die Krapfen. Es könnte variieren je nach Zubereitungsmethoden und Zutaten verwendet werden.

Ernährung

Kalorien: 77kcal | Kohlenhydrate: 4g | Eiweiß: 2g | Fette: 6g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 3mg | Natrium: 261mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin A: 89MG | Vitamin C: 1mg | Calcium: 49mg | Eisen: 1mg

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"