Ist das Führen eines Malgeschäfts saisonal?

Ich habe heute Morgen gerade jemandes Gespräch belauscht, der gerade sein eigenes Malgeschäft eröffnet hat, sich aber darüber beschwert, dass es etwas langsam ist. Jemand anderes bemerkte, dass „sie ihre Blase nicht platzen lassen wollten, aber malen ist saisonal“.

Nun, ich würde gerne die Blase dieses Typen platzen lassen und sagen: „Nein, Malen ist nicht saisonal. Nur die Art von Malerei, die Sie machen, kann als saisonal eingestuft werden.“ Ja, EXTERIOR-Malerei ist von Frühling bis Herbst saisonabhängig, es sei denn, Sie leben in einem wärmeren Klima.

Aber auch andere Arten von Malerei wie Kunstmalerei, Wandmalerei und Innenmalerei für Wohn-, Gewerbe- und Industriezwecke sind ganzjährige Märkte, auf denen Sie beschäftigt bleiben können.

Tatsächlich war es im frühen Herbst, als ich mein Malgeschäft begann. Ich fand den ganzen Winter über Arbeit in einem Wohnheim – selbst der schwierigste Teil, die Zeit zwischen Thanksgiving und Weihnachten. Nicht schlecht, denke ich für mein erstes Jahr.

Betrachten Sie es so: Wenn die Führung eines Malergeschäfts saisonabhängig wäre, könnten alle Malerunternehmen (große, mittlere und kleinere) nur ein halbes Jahr arbeiten. Lackgeschäfte könnten genauso gut für den Winter geschlossen sein. Selbst das Waschen von Fenstern ist nicht saisonabhängig, egal wie kalt es wird.

Wenn du keine Innenmalerei machen willst und nur ein Außenmaler sein willst, dann ist es saisonal. Sie müssen nur einen Winterdienst wie Schneeräumen oder so finden. Aber wenn Sie das ganze Jahr über arbeiten wollen, gibt es genug davon.

Wenn Sie es ernst meinen, ein erfolgreiches Malergeschäft zu betreiben, das das ganze Jahr über beschäftigt ist, müssen Sie wissen, wie Sie das Geschäftsende und das Lackieren erfolgreich führen können. Ein Geschäftspartner dafür könnte für Sie von Vorteil sein.

Zwei wichtige Geheimnisse für ein erfolgreiches Malergeschäft sind Werbung und genaue Schätzungen. Wenn Sie diese beiden Dinge richtig machen, passt der Rest ziemlich gut zusammen.

Einige Unternehmen konzentrieren sich mehr auf gewerbliche und industrielle Malerei, andere spezialisieren sich eher auf den Wohn- und kleineren gewerblichen Malermarkt.

Sobald Sie sich entschieden haben, ob Sie einen zuverlässigen Geschäftspartner, Mitarbeiter und welche Malermärkte Sie erobern möchten oder wollen, können Sie sich besser auf Ihr Marketing konzentrieren.

Ich las über einen großen Maler in der Gegend von Chicago, der sich entschied, sich auf den gewerblichen und industriellen Malermarkt zu konzentrieren. Er fand schnell heraus, dass diese beiden Märkte tiefe Taschen haben.

Natürlich müssen Sie bei dieser Art von Malerei einige ernsthafte Malgeräte kaufen. Und Sie benötigen eine erfahrene Crew, die an kommerzielle und industrielle Malerei gewöhnt ist.

Ist diese Art der Malerei saisonal? Sie könnten im Winter etwas langsamer werden, aber andererseits gibt es das ganze Jahr über viele große Innenprojekte. Wenn irgendetwas mit dem Malerhandwerk zu tun hätte, wäre dies nur auf die Außenmalerei in kälteren Klimazonen zurückzuführen, nicht auf das Beschäftigen oder das Geld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.