Das Brigantinschiff und die Piraten, die sie liebten

Die Brigantine war ein mächtiger Schiffstyp, der von Piraten sehr gesucht wurde. Es war ein ungefähr 150 Tonnen schweres Schiff, das 10-12 Kanonen und eine Besatzung von bis zu 100 Mann tragen konnte. Diese Schiffe waren für Piraten mit großen Jungen gedacht, die sich nicht vor ihren Feinden verstecken oder davonlaufen mussten. Manchmal als „Gefechtsschiffe“ bezeichnet, waren die Brigantinen für den Kampf gemacht, und es war ein tapferer oder mächtiger Pirat, der eines befehligte.

Gelegentlich wurden Brigantinen auch von der Royal Navy eingesetzt, um Piraten zu jagen, aber zum größten Teil waren Piratenjagdschiffe noch etwas größer. Unabhängig davon könnten die größeren Brigantinen die gängigeren Schaluppen wie Hor d’oeuvres verschlingen (mentale Anmerkung: Verwenden Sie das Wort Hor d’oeuvres nie wieder schriftlich. Schmerzen im Hintern, die die Rechtschreibung verstehen und einfach nicht richtig aussehen). Obwohl die Schaluppen etwas schneller waren und gelegentlich mehr Waffen trugen, konnten die Brigantinen viel mehr Strafe ertragen und mehr Männer halten.

Das durchschnittliche Piratenschiff, eine Schaluppe, war ein Einmastschiff, das etwa 50-75 Mann und bis zu (aber selten) 14 Kanonen befördern konnte. Einige Schaluppen waren größer als das, aber in fast allen Versionen war eine Brigantine ein günstigeres Schiff. In der Hackordnung der Schiffe befanden sich Brigantinen über Sloops und Barqs, aber unter den mächtigen Fregatten. Nur wenige Piraten befehligten Brigantinen. Noch weniger befreundete Fregatten. Blackbeard hatte eine (die Rache der Königin Anne), aber nur wenige andere hatten die Mittel, ein Kriegsschiff zu nehmen und zu behalten.

Die Brigantinen trugen zwei Segel, verwendeten jedoch eine Kombination aus quadratischen Segeln und „vorn und hinten“ Segeln, um die Vielseitigkeit auf dem Meer zu gewährleisten (was bedeutet, dass sie Sie sowohl überholen als auch überholen konnten). Natürlich hat sich die Schifffahrtssprache im Laufe der Geschichte verändert und verändert, und die genauen Besonderheiten der Brigantine mutierten damit, aber alle scheinen zuzustimmen, dass Brigantinen zwei Masten hatten und größere Schiffe als Schaluppen waren. Und sie waren wirklich sehr, sehr cool.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.