Body Piercing, stimmt etwas nicht?

Wenn Sie einen Tag im Einkaufszentrum verbringen, sehen Sie Menschen mit Piercings. Vielleicht sehen Sie jemanden mit einem Nasenring. Ein anderer kann einen Bauchnabelring haben. In der Tat können Sie Menschen mit einem wirklich verrückten Piercing sehen. Gibt es einen Grund, warum Menschen nicht so viele Piercings haben sollten? Wenn es darauf ankommt, muss jeder eine eigene Entscheidung treffen, aber wir müssen uns fragen, ob wirklich etwas daran falsch ist.

Body Piercing ist besonders bei Teenagern beliebt. Etwas, das einst als Ohrringe begann, führte zum Durchstechen vieler anderer Körperteile. Hast du deine Ohren durchbohrt? Stimmt etwas mit Menschen nicht, deren Ohren durchbohrt sind? Viele Teenager empfinden Piercing als einen Weg, sich auszudrücken und zu rebellieren. Heute bekommen Menschen ihre Nasen, Zungen, Augenbrauen, Bauchnabel und sogar andere Stellen durchbohrt. Sie können in jedes Juweliergeschäft im Einkaufszentrum gehen und Bauchnabel- und Augenbrauenringe finden. Der Schmuck selbst ist nicht klebrig oder hässlich, kann aber sehr regelmäßig sein. Also, was macht Body Piercing dann so schlimm?

Menschen haben vorgefasste Vorstellungen über Menschen, die sich von ihnen unterscheiden. Als Frauen anfingen, sich die Ohren durchbohren zu lassen, war das ebenfalls tabu. Mit der Zeit und wenn die Dinge „normaler“ werden, verschwinden auch die vorgefassten Vorstellungen über Piercings. Solange das Piercing ordnungsgemäß in einer sauberen Umgebung durchgeführt und ordnungsgemäß gepflegt wird, gibt es keine nachteiligen Nebenwirkungen bei Piercings. Auch hier müssen sie gepflegt und ordnungsgemäß gereinigt werden, da sich Infektionen auf diese Weise schnell ausbreiten können. Wenn Sie das nächste Mal in diesem Einkaufszentrum sind und eine Gruppe von Mädchen mit Bauchnabelringen vorbeigehen sehen, überlegen Sie es sich zweimal, bevor Sie sie beurteilen. Überlegen Sie, warum Sie diesen Augenbrauenring an dem Jungen, der das Gesicht Ihrer Bestellung entgegennimmt, nicht mögen. Überlegen Sie zweimal, wenn Sie andere beurteilen, denn wenn Sie sie beurteilen, beurteilen sie Sie möglicherweise gleich wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.