Bauchnabelringe ergänzen einen tollen Sommerkörper

Wenn der Sommer näher rückt, ist jetzt der beste Zeitpunkt, um Ihr Bauchnabelpiercing zu bekommen. Am besten heilen Sie Ihr Piercing, bevor Sie nach draußen in die Sonne gehen.

Der Sommer steht vor der Tür. Zu den heißesten Trends, die Ihnen beim Brutzeln helfen, gehören Bauchnabelringe. Egal, ob Sie an den Strand gehen oder einfach nur gerne Ihren Bauch zeigen, sie können eine hervorragende Ergänzung zu einem großartigen Körper sein. Sie haben hart gearbeitet, um gut auszusehen, also könnte es Zeit sein, das Piercing zu bekommen, auf das Sie gehofft haben. Sie sind sich dessen vielleicht nicht bewusst, aber es ist eine wirklich gute Idee, Ihr Piercing rechtzeitig vor den Sommerhits durchzuführen. Sie müssen ihm genügend Zeit zum Heilen geben, bevor Sie ihn dem Meer- oder Poolwasser aussetzen. Bakterien können eindringen und eine schädliche Infektion verursachen. Wenn Sie bis zum Sommer warten, um das Piercing zu erhalten, möchten Sie möglicherweise die ersten Wochen aussetzen, während Sie darauf warten, dass die Dinge heilen.

Eine andere Sache, die Sie bei Bauchnabelringen beachten müssen, ist, wie leicht sie an Kleidung hängen bleiben können. Sie sollten es vermeiden, baumelnden Schmuck zu kaufen, da dieser das größte Potenzial hat, sich zu verfangen, wenn Sie es am wenigsten erwarten. Sie sollten mit einem einfachen Bolzen beginnen und sich zu anderen hocharbeiten Bauchnabel klingelt Wenn Ihr Piercing heilt und Sie sich wohler fühlen. Sie sollten auch vermeiden, enge Kleidung zu tragen, während die Dinge noch heilen. Dies kann auch zum Schwitzen führen, was Ihre heilende Wunde reizt und zu einer Infektion führen kann.

Anzeichen einer Infektion sind Rötung, Schwellung und Katerdrainage. Manchmal können diese Symptome auch darauf hinweisen, dass Ihr Körper das Piercing ablehnt. Wenn diese Symptome auftreten und sie sich zu verschlimmern scheinen, zögern Sie nicht, Ihren Arzt zu kontaktieren. Sie können Ihnen normalerweise dabei helfen, die Dinge innerhalb weniger Tage zu klären. Wenn die Dinge besonders schmerzhaft werden oder schlecht aussehen, müssen Sie möglicherweise das Piercing entfernen, bis Sie einen Arzt aufsuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.